Jugi Güttingen am Jägerballturnier in Erlen

(Kommentare: 0)

Am Samstag dem 3. November fand in der Achtallhalle Erlen ein Jägerballturnier statt an dem die Mädchen und Knaben der Jugi Güttingen auch vertrete waren - und das mit gleich drei Mannschaften. 

Am Samstagmorgen starteten alle drei Gruppen mit denn Rangierungsspielen. Die etwas älteren Knaben A Gruppe hatte einen souveränen Start und gewannen am Morgen alle Rangierungsspiele und waren somit Gruppenerster. Leider hatten sie bei denn Rangierungsspielen nicht so viel Glück und verloren das erste Spiel knapp. Dadurch ist es um die Podestplätze geschehen. Doch mit dem Sieg der restlichen Spiele konnten sie mit dem guten 5 Schlussrang das Turnier beenden. 

Die Kategorie B Knaben Gruppe hatte leider weniger Glück. Sie konnten am Morgen nur eines von vier Spielen gewinnen. Doch sie gaben nicht auf und besetzten nach den Rangierungsspielen ebenfalls den guten 5. Platz in der Kategorie B. 

Die Mädchen Gruppe A konnten sich am Morgen über drei von fünf gewonnenen Spielen freuen. Am Nachmittag fanden auch für sie die Rangierungsspiele statt, nach diesen konnten sie ebenfalls mit dem guten 5. Platz zufrieden sein. Somit besetzten alle Gruppen der Jugi Güttingen den 5. Platz. 

An der nachfolgenden Rangverkündigung durften danach alle Teilnehmer ein Kreuzlein entgegennehmen. Herzliche Gratulation an alle Jugendriegen für die tollen Leistungen. Herzlichen dank an alle Fans, das Leiterteam und an die Schiedsrichter, die für die Jugi Güttingen im Einsatz waren. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben